Schachclub Werl 81 e.V.

Der Verein :: Aktuelles :: Vereinsgeschichte :: Vorstand :: Turniere:: Termine :: Mannschaften

Archive :: Impressum :: Datenschutz :: Links :: Startseite :: WebMail

 
 

THEMENÜBERSICHT

 
Mannschaften
Informationen rund um unsere Mannschaften.
 
Termine
Wichtige Termine auf einem blick.
 
Vereinspokal 2016
Auschreibung für den Vereinspokal 2016.
 
Vereinsblitzmeisterschaft 2015
Auschreibung für die Vereinsblitzmeisterschaft 2015.
 
Vereinsmeisterschaft 2016
Auschreibung für die Vereinsmeisterschaft 2016.
 
Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015
Auschreibung für die Vereinsschnellschachmeisterschaft 2015.
 
Ausschreibung
für den Osterblitz 2016.
 
 
Einladung JHV 2017
Einladung dür die Jahreshauptversammlung am 22.06.17
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   

 

 

 

Osterblitz 2012

   

Rolf Hunold gewinnt Werler Osterblitzturnier

Am Gründonnerstag fanden sich 20 Schachspieler aus Werl und Umgebung zum Osterblitzturnier ein. Als Gäste durften die Werler 2 Spieler aus der NRW Klasse (zweithöchste Spielklasse in NRW) begrüssen. Zum einen den Wickeder Rolf Hunold (DWZ 2131) und zum anderen Erich Weyrauch (2199). Beide spielen für den SV Letmathe. Auch 2 Schachspieler des SK Wickede waren am Start: Reinhard Krahn, der in Werl wohnt und Torsten Vieweger, der als ehemaliger Hilbecker früher für Werl gespielt hat. Beide treten erfolgreich in der Verbandsklasse (Schachverband Südwestfalen) an. Auch Mathias Bilstein (SV Menden) spielt im Schachverband Südwestfalen.
Die Werler Schachfreunde waren auch stark vertreten. So trat Dr. Stefan Beulertz (DWZ 1911) an, der auf Malta lebt, aber Werler Wurzeln hat. Zudem waren mit Guido Hügel, Andreas Scheibe, Sebastian Zimmer, Ricardo Bergmann und Johannes Jenke weitere Spieler aus der Verbandsklassenmannschaft des SC Werl angetreten.
Gespielt wurde eine Vorrunde mit 11 Runden Schweizer System, da sich doch mehr Schachspieler als erwartet eingefunden hatten.
Überraschend konnte Stefan Beulertz die Vorrunde mit 9 Punkten für sich entscheiden, punktgleich mit Torsten Vieweger, aber mit der besseren Feinwertung ausgestattet. Ebenfalls für das Halbfinale konnten sich erwartungsgemäß die Gäste aus Letmathe mit 8,5 (Hunold) bzw. 8 Punkten ((Weyrauch) qualifizieren.
Erfreulich war auch das Abschneiden der Werler Starter. Guido Hügel verpasste nur knapp die Endrunde und wurde mit 7 Punkten Fünfter. Sebastian Zimmer wurde mit 6 Punkten Siebter und schaffte einen etwas überraschenden Sieg über Torsten Vieweger, der zuvor noch ungeschlagener Erster war. Die Überraschung des Abends war aber Eugen Selbstreich. Eugen spielt beim SC Werl in der 3. Mannschaft (Kreisliga) und erspielte auch stattliche 6 Punkte.
Im Halbfinale trafen Rolf Hunold und Torsten Vieweger aufeinander. In einem spannenden Spiel setzte sich knapp die Routine von Rolf Hunold durch. Im anderen Halbfinale zwischen Stefan Beulertz und Erich Weyrauch ging es noch knapper zu. Im ersten Spiel konnte keiner gewinnen, so dass eine 2 Partie mit vertauschenden Farben angesetzt werden musste. Dieses Spiel konnte Erich Weyrauch für sich entscheiden. Torsten Vieweger gewann im "kleinen Finale" um Platz 3 gegen Stefan Beulertz. In einem sehr hochklassigen Spiel setzte sich im Endspiel Rolf Hunold gegen seinen Vereinskollegen Erich Weyrauch im Endspiel durch. Alle Teilnehmer konnten am Ende eine kleine Osterüberraschung mit nach Hause nehmen.

Ergebnisse im einzelnen

Vorrunde

Rangliste:  Stand nach der 11. Runde 
Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh SoBerg
1. Beulertz,Stefan,D   1911 M SC Werl 1981 e. MLT 9 0 2 9.0 70.5 55.00
2. Vieweger,Torsten   1812 M SK Wickede   8 2 1 9.0 69.0 57.25
3. Hunold,Rolf   2131 M SV Letmathe 193 GER 8 1 2 8.5 72.0 50.00
4. Weyrauch,Erich   2199 M SV Letmathe 193 GER 7 2 2 8.0 72.5 47.75
5. Hügel,Guido   1892 M SC Werl 1981 e.   7 0 4 7.0 69.0 34.50
6. Krahn,Reinhard   1828 M SK Wickede   6 1 4 6.5 74.0 40.00
7. Zimmer,Sebastian   1641 M SC Werl 1981 e.   6 0 5 6.0 62.5 29.50
8. Selbstreich,Eugen   1086 M SC Werl 1981 e.   6 0 5 6.0 56.0 21.00
9. Koch,Manfred   1391 M SC Werl 1981 e.   6 0 5 6.0 55.0 21.00
10. Bilstein,Matthias   1792 M SV Menden 24 e.   5 1 5 5.5 53.0 17.00
11. Bergmann,Ricardo   1752 M SC Werl 1981 e.   3 4 4 5.0 73.0 28.50
12. Scheibe,Andreas   1847 M SC Werl 1981 e.   5 0 4 5.0 65.0 22.50
13. Jenke,Johannes   1572 M SC Werl 1981 e.   5 0 6 5.0 58.0 17.50
14. Hoffmann,Manfred   1609 M SC Werl 1981 e.   5 0 6 5.0 54.0 13.00
15. Hering,Christian   1272 M SC Werl 1981 e.   4 1 6 4.5 59.5 17.50
16. Tigli,Baris   1383 M SC Werl 1981 e.   4 0 7 4.0 52.5 9.00
17. Stute,Benedikt   1206 M SC Werl 1981 e.   3 1 7 3.5 52.0 9.00
18. Illner,Thomas   972 M SC Werl 1981 e.   3 1 7 3.5 45.5 11.00
19. Selbstreich, Anto           1 3 7 2.5 50.5 8.50
20. Dietmar           0 1 10 0.5 50.5 1.00

Finalrunde

Halbfinale
Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
Erich Weyrauch - Torsten Vieweger 1-0
Stefan Beulertz - Rolf Hunold 0,5-1,5
Spiel um Platz 3
Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
Stefan Beulertz - Torsten Vieweger 0-1
Finale
Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
Erich Weyrauch - Rolf Hunold 0-1


 
     

 

   © 2009 by Dennis Pissarra •   dennis(@)pissarra.de
   © 2010 by Tobias Zimmer •   tobiaszimmer(@)schachclubwerl.de